Beste Stimmung beim Neureuter Volkslauf

von Marc Winkler

Janine Schwalger belegt einen 1. AK-Platz

Der Volkslauf in Neureut war mit den LSG´lern super besetzt und viele waren mit Ihren erlaufenen Zeiten sehr zufrieden.

Allen voran Tim Hilmer, der die 10km in 36:47min lief und einen klasse 7. Platz in der Gesamtwertung erreichte, Niko Svarnas (37:35min) und Stefan Merz (37:45) konnten ebenfalls sein Können unter Beweis stellen und erreichten einen super zweiten Platz in ihrer Altersklasse.

Bei den Damen erreichte Janine Schwalger in 45:25min den ersten Platz in Ihrer Altersklasse.

Und beim 5km Lauf liefen noch die schnellen Karim Böttger (18:36min) und Matthias Bard (18:49min). Wobei beide klar unter den 20min blieben.

Glückwunsch an alle Läuferinnen und Läufer.

Dies ist auch der zweite Lauf vom Regiocup Karlsruhe 2019

Bilder von Ekkehard Gübel

Ergebnisse

Mastersmeeting in Königsbach/Stein

Bereits letztes Wochenende war ein von der Gazelle Pforzheim organisiertes Bahn-Meeting mit drei LSG´lern besetzt.

Trotz des frühlingshaften Windes war das Meeting super organisiert, die Atmosphäre sehr familär und motivierend zugleich. 

Dabei konnte unser Mitglied Manfred Deger eine neue persönliche Bestzeit auf 3000m in 10:51min laufen.

Ebenfalls dabei waren Peter Beil, der die 5000m in 20:52min lief und Marc Winkler der sich an die 400m, 200m und 100m wagte.

Ergebnisse

38. Halbmarathon in Kaiserslauern

Direkt vom Lauf aus Kaiserslautern teilte uns Josef Kranz deren Ergebnisse mit:

"Daniela Holmes und Josef Kranz waren heute morgen beim Halbmarathon in Kaiserslauern am Start. Dort konnte Josef in einer Zeit von 1:33:24 den 2. Platz in der AK 55 belegen. Daniela Holmes ist 4. in ihrer AK geworden. Die genauen Zeiten können hier eingesehen werden."

 

 

 

 

 

TrailRUN21 in Unterharmersbach

Beim 5. TrailRUN21 in Unterharmersbach liefen drei unserer LSG´ler mit.

Wobei zu erwähnen ist, dass der 21,9km lange Berglauf mit 650 Höhenmetern mit hoher Konzentration zu erbringen ist.

Bei den Damen konnte Claudia Wollfarth in 1:52:35 Std. überzeugen und erreichte damit den 3. Platz in der Gesamtwertung der Damen und den ersten Platz in ihrer Altersklasse.

Bei den Herren konnte Christian Wendt in 1:42:00 Std und Amos Brennecke in 1:50:22 Std. überzeugen.

Zurück