6h-Deutsche Meisterschaft in Münster

von Daniel Flöter

Am Sonntag machten sich Martin Rudolph und Irwan Harianto auf nach Münster zur 6h-DM. Martin hatte leider seine persönliche Bestmarke, durch eine Verletzungspause mit Muskelzerrung im Trainingsvorfeld, ganz knapp um 600 Meter verpasst. Der 50 km Split verlief wohl noch nach Plan bei 4:06:15h. Nach 6h waren es dann 67,058 km und ein klasse 4. Platz in der AK55 in der DM-Wertung.

Irwan erlief nach 6h beachtliche 60,17 km und belegt damit einen weiteren 4. Platz in seiner AK65 und der DM-Wertung.

Ergebnislisten

Zurück