8 mal die 1; LSGler Klassenbeste

von Peter Beil

Silas kurz vor dem Ziel

Am Sonntag fand in Rülzheim mal wieder ein Lauffest statt. Auch einige LSGler waren am Start und präsentierten sich in Bestform. Angefangen beim 5er konnte Marc Winkler insgesamt auf Platz 6 laufen und erzielte mit 19:42 min eine neue persönliche Bestzeit. Nur 1er in den AK gab es bei den 4 Startern der LSG beim 10er. Schnellster war Silas Stiel mit PBZ in 37:02 min, gefolgt von Christian Wendt, der sich über eine seit Jahren nicht mehr gelaufene Zeit von 37:59 min freute, genauso wie Rolf Suter über seinen nicht alltäglichen Sieg in seiner AK 55 in 40:37 min und natürlich Erika Krüger, immer wieder erstaunlich wie sie noch diese Strecken meistert.

Nicht minder erfolgreich unsere Athleten beim Halbmarathon. Schnellste hier, mit aufsteigender Form, Andrea Kümmerle in 1:41:18 war sie auch 1. der AK W50, knapp dahinter Janine Schwalger mit PBZ von 1:41:57 Std und 1. der W30. Das erfolgreiche Damentrio vervollständigte Sigi Maier in 1:51:09 Std, was auch Platz 1 in der W55 bedeutete. Männer? Natürlich, unverwüstlich unser Artur Krüger, er holte die achte 1 in der M75 in 1:54:54 Std. Jasko Bajadzik, für Janine, und Josef Krantz verdingten sich dort als Tempomacher. Mit diesen Noten war unser Verein der erfolgreichste beim Erdinger-Alkoholfrei Südpfalzlauf.

Bilder, wie so oft, von Ekkehard Gübel

Weitere Ergebnisse vom Wochenende

Bottrop: Deutsche Meisterschaft im 24-Stundenlauf
Peter Anders: 158,712 km, 1. Platz AK M70
Irwan Harianto: 168,184 km, 3. Platz AK M65
6 Stundenlauf: Ludwig Hinz: 27,379 km, 1. Platz AK M75
Super ihr 3, wir gratulieren!
 
Martin Rudolph lief in Berlin Halbmarathon. Netto 1:32:44 Std. Wenn die Achillessehne nicht ab km 9 ordentlich gezwickt hätte, wäre ne Idee mehr drinnen gewesen, schreibt er.  
Im Rahmen der Veranstaltung fand die Berlin/Brandenburgische Meisterschaft statt. Teilnehmer waren über 1000.
 
Manfred Deger gewinnt den 5er beim Waldbronner Kurparklauf am 01.09.2018 in der Zeit von 19:48 min
 
Peter Beil wurde beim 34. Straßenlauf und 46. Volkslauf über 10 km des TV Rheinau 1893 1. in der AK65 in 42:10 min.
 
 

Zurück