In Treue fest verbunden

von Johann Till

Auch bei der 13. Auflage des Rißnertlaufes, dem vom TUS Rüppurr ausgetragenen „Renner im Oberwald“, präsentierte sich unsere LSG erfreulich stark und unterstrich einmal mehr die Verbundenheit mit unseren Rüppurrer Laufsportfreunden. So finden sich auf der Ergebnisliste des 5 Kilometerlaufes 8, auf der Liste des Fünfzehners gleich 13 Aktive unserer Laufsportgemeinschaft. Den stärksten Eindruck hinterließ dabei Peter Butzer, dem es über 15 Kilometer mit in einer taktisch hervorragenden Renneinteilung gelang, sich bis auf Einlaufrang 3 vorzuarbeiten und sich nach 57:15 min als 2. Mann im Ziel, nur den beiden LG Region Athleten Joshua Klein und Melina Tränkle geschlagen geben musste.

Kaum weniger eindrucksvoll die Platzierungen beim „Fünfer“ von Tim Hilmer (17:20) und Jens Lüder (18:32), die sich als 7. und 9. im Gesamteinlauf unter den Top ten behaupteten. Ein Altersklassensieg von Angelos Svarnas in 1:06:03 h, sowie jeweils 2. Plätze von Uwe Gericke (1:02:39), Stefan Fritz (1:05:01), Julia Bush (1:07:43) und Ivan Lucic (1:15:15) vervollständigten unseren positiven Gesamteindruck.

Ergebnisse unter http://www.laufinfo.eu/rueppurr-1337.html

Bilder vom Rißnertlauf

Zurück