LSG´ler auf jeder Distanz mit dabei

von Marc Winkler

Vorbereitungslauf zum Baden-Marathon

Einige LSG´ler nach dem Lauf
Wie gewohnt zeigten wir am dritten Juli- oder auch am Festwochenende, dass Laufen und Feiern durchaus zu verbinden ist.
 
So gelang es einmal wieder reichlich 100 Laufbegeisterte, die sich auf den Baden-Marathon oder auch andere Läufe vorbereiten, in den Hardtwald zu ziehen.
In geführten Tempogruppen von 5:00, 5:30, 6:00, 6:30 und 7:15min/km absolvierten unsere Gastläufer und auch eine große Anzahl unserer Läufer die vier Runden, die durch den Hardtwald und auch durch den Schlosspark führten.
 
Unsere fleißigsten Gäste, die die 10,5km, 7km, 7,7km und letztendlich 6km langen Runden absolvierten zeigten sich zufrieden und müssen die 42km am 22. September nicht fürchten.
 
verfasst von Matthias Köhl
 
 

Ranntallauf

Rolf in Nöttingen
Am Samstag Abend machten sich gleich fünf LSG´ler auf nach Nöttingen, um am Ranntallauf teilzunehmen.
 
Auf der 10km Strecke bestritten Irwan Harianto in 48:01min und Ivan Lucic in 55:31min das Rennen erfolgreich. Irwan wurde Erster seiner Altersklasse (M65) und Ivan erreichte als Zweiter seiner AK (M70) ebenso eine beachtliche Leistung.
 
Auf der 5km Distanz konnten sich Rolf Breithaupt in 30:03min (1. M70), Erika Krüger in 38:26min (1. W80) und Ludwig Hinz behaupten.

Ergebnisse 10km

Ergebnisse 5km

 

Regionalmeisterschaften in Stuttgart

Am Wochenende machte sich Marc Winkler in die Landeshauptstadt auf, um an einem 800 Meter Rennen teilzunehmen. Das Ziel war klar, er wollte hier seine Zeit von 2:17,91 min, die er vor einen Monat in Waiblingen lief, deutlich verbessern. Bei sommerlichen 31 Grad im Stadion auf der Festwiese war es dann doch nicht so einfach und trotz der 1:06 min nach der ersten Runde wurde es am Ende eine ähnliche Zeit in 2:17,50 min.

Etwas ernüchternd, aber glücklich, über mehr Erfahrung auf der 800m Strecke, war es alles in Allem ein gelungener Ausflug nach Stuttgart.

 

Zurück