Podest für Natascha Bischoff und Svenja Mann in Freiburg

von

Gratulation an Natascha Bischoff zum 3. Gesamtplatz beim Freiburger Marathon (AK 1. Platz) in 3:11:25 Std. Zudem kam Svenja Mann in ihrer AK35 beim Halbmarathon auf Platz 2 (1:29:03). Julia Bush (1.54:14 HM), Jürgen Creutzmann (3.47:04 Marathon) und ich(1:37:38) haben es form- bzw. verletzungsbedingt etwas langsamer angehen lassen. Mit Dr. Wolfram Pfeiffer (1:49:19, er hatte mit Blasen zu kämpfen) und Ulrich Schaller (1:58:06)waren weitere LSGler beim Halbmarathon dabei. 

Familientag in Stutensee-Blankenloch

Ronja und Julia Becker beim 5er

von Peter Beil

Das lässt sich Familie Julia und Ronja Becker und Steffen Scholz nicht nehmen. In ihrem Wohnort Blankenloch ist die Teilnahme am Stadtlauf Pflicht. Den Laufreigen begannen die beiden Damen beim 5er, den sie fast bis zum Ende einträchtig nebeneinander durchliefen. Dieser reichte Ronja aber noch nicht, so dass sie auch noch den Schülerlauf über 1200m bestritt. Hier wurde sie, für die TSG Blankenloch startend, erste weibliche Jugendliche. Schnellster LSGler über die 5 km war Stefan Fritz. Er belegte mit seiner Zeit von 17:28 min den 3. Platz. Nicht weit dahinter Jasko Bajadzik in 18:41. Schön, dass Johann Till auch mal wieder die 5 km laufend anstatt walkend bewältigte.

Die meisten LSGler starteten wie üblich über die 10 km. Stefan Fritz konnte heuer nicht genug vom Laufen bekommen und fungierte erst als Tempomacher für Uwe Gericke (2. M45) und später für die Siegerin Sophia Kaiser, Tochter unserer ehemaligen Vereinskollegin Barbara Kaiser. Diese Strecke erledigte auch Familienmitglied (s.o.) Steffen trotz widriger Voraussetzungen in sehr guten 39:44 Min (1.M45), gefolgt von dem sehr zufriedenen Josef Kranz in 40:53 min (3. M55). Ja, und auch Andrea Kümmerle lies nicht mehr lange auf sich warten. Als 2. Frau kam sie, gezogen von Jasko, nach 43:18 min ins Ziel. Platz okay, aber an der Zeit kann sicherlich noch gearbeitet werden ;-). Weitere LSGler: Gerhard Kronavetter (1. M60), Angelos Svarnas (1. M65), Ivan Lucic (3. M65), Klaus Becker, Janine Schwalger und Klaus Mickel.

Bildergalerie: Fotos von Ekkehard Gübel

 

 

Zurück